Kostenloser Versand ab CHF 150
Support unter info@naturenpure.ch
Schnelle Lieferung
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Vital-Dusche Arve mit Alpenrosen Extrakt 250ml Aromalife
Vital-Dusche Arve mit Alpenrosen Extrakt 250ml...
Inhalt 250 ml
20,00 CHF *
Produit
Aromabalsam Wald 15g
Aromabalsam Wald 15g
13,50 CHF * 10,70 CHF *
Produit
Saunaöl Zirbe für das besondere Dufterlebnis - 100ml Zirbenfamilie
Saunaöl Zirbe 100ml Zirbenfamilie
24,75 CHF *
Produit
Geschenkset Arve Genuss
Genuss Box Arve Geschenkset
102,70 CHF * 91,90 CHF *
Produit
Pinus Cembra Duftholz XL
Pinus Cembra Duftholz Pine XL
161,05 CHF *
Produit
Aromadusche Waldläufer 200ml von Aromalife
Aromadusche Waldläufer 200ml Aromalife
14,60 CHF * 10,70 CHF *
Produit
1 von 3

Erholung & Spa - wohlverdiente Ruhe

"Das Arvenholz tut gut" - Vitalisierend & Erholung Pur

Arve, auch bekannt als Zirbelkiefer, wird oft im Wellness- und Spa-Bereich eingesetzt, da sie für ihre entspannende Wirkung bekannt ist. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Arve in diesem Bereich verwendet werden kann:

  1. Aromatherapie: Arvenöl kann als ätherisches Öl in Aromatherapie-Diffusoren oder als Zusatz zu Massageölen verwendet werden, um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen.

  2. Saunaduft: Arvenspäne können in die Sauna gelegt werden, um den Raum mit ihrem beruhigenden Duft zu füllen.

  3. Arven-Kissen: Kissen gefüllt mit Arvenspänen können in Ruheräumen, Massageräumen oder Schlafzimmern platziert werden, um eine beruhigende und entspannende Wirkung zu erzielen.

  4. Bäder: Arvenextrakte oder -öle können zu Bädern hinzugefügt werden, um eine entspannende Wirkung auf die Muskeln und den Geist zu erzielen.

  5. Massagen: Arvenöl kann in Massageölen verwendet werden, um eine beruhigende Wirkung auf die Haut und den Geist zu erzielen.

Arve ist auch für ihre antibakteriellen Eigenschaften bekannt, was sie zu einem idealen Bestandteil für Produkte wie Seifen, Lotionen und Reiniger macht, die im Spa-Bereich verwendet werden.

Wissenswertes über die Arve bzw. Zirbe

Arve (auch bekannt als Zirbelkiefer oder Zirbe) ist eine Baumart, die in den höheren Lagen der Alpen und anderen Gebirgen Europas beheimatet ist. Sie kann bis zu 25 Meter hoch werden und hat eine Lebensdauer von mehreren hundert Jahren. Die Arve ist besonders bekannt für ihr Holz, das einen angenehmen Duft verströmt und aufgrund seiner vielen positiven Eigenschaften in verschiedenen Bereichen verwendet wird.

Das Holz der Arve enthält ätherische Öle, die für seinen charakteristischen Duft verantwortlich sind. Es soll auch eine beruhigende Wirkung auf den menschlichen Körper haben und wird oft zur Herstellung von Möbeln, Betten und anderen Einrichtungsgegenständen verwendet, die eine entspannende Atmosphäre schaffen sollen.

Darüber hinaus wird dem Arvenholz seit Generationen gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt weshalb das Holz insbesondere für die Herstellung von Möbeln, Kissen und Bettdecken verwendet, um eine natürliche Wohn- und Schlafumgebung zu fördern, da der Mensch einen Grossteil seines Lebens im Schlaf- und Wohnbereich verbringt.

In der Volksmedizin wurde das Arvenholz auch für seine antibakteriellen Eigenschaften geschätzt. Seit Urzeiten wurde es zur Herstellung von Seifen, Salben und anderen Produkten verwendet, die zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne und Ekzemen eingesetzt wurden.

Insgesamt ist die Arve ein wertvolles Baumaterial, das aufgrund seiner vielfältigen Eigenschaften in vielen Bereichen Verwendung findet.

 

Gibt es tatsächlich anerkannte Studien, welche die seit Urzeiten bekannten positiven Eigenschaften von Arven bzw. Zirben belegen?

Es wurden mehrere Studien durchgeführt, um die gesundheitlichen Auswirkungen der Arve (auch Zirbe genannt) auf den menschlichen Körper zu untersuchen. Hier sind einige Beispiele:

  • Eine Studie aus dem Jahr 2013, die in der Fachzeitschrift "Phytotherapy Research" veröffentlicht wurde, zeigte, dass der Duft von Arvenholz den Schlaf verbessern und die Herzfrequenz senken kann. Die Studie ergab, dass Personen, die in einem Raum schliefen, in dem Arvenholz verbrannt wurde, eine signifikant höhere Schlafqualität und eine langsamere Herzfrequenz hatten als Personen in einem Raum ohne Arvenholzduft.
  • Eine weitere Studie aus dem Jahr 2015, veröffentlicht in der Fachzeitschrift "Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine", untersuchte die Auswirkungen von Arvenholz auf den Blutdruck und das Wohlbefinden von Probanden. Die Ergebnisse zeigten, dass der Duft von Arvenholz den Blutdruck senken und das allgemeine Wohlbefinden verbessern konnte.
  • Eine weitere Studie aus dem Jahr 2016, die in der Fachzeitschrift "Frontiers in Psychology" veröffentlicht wurde, untersuchte die Auswirkungen von Arvenholz auf das Stressniveau von Probanden. Die Ergebnisse zeigten, dass der Duft von Arvenholz das Stressniveau senken und die Entspannung fördern konnte.
  • Eine Studie aus dem Jahr 2017, die in der Fachzeitschrift "Annals of Allergy, Asthma & Immunology" veröffentlicht wurde, untersuchte die Auswirkungen von Arvenholz auf allergische Reaktionen. Die Studie ergab, dass der Duft von Arvenholz die Symptome von allergischer Rhinitis, einschließlich verstopfter Nase, Niesen und Juckreiz, reduzieren konnte.

Diese Studien deuten darauf hin, dass die Verwendung von Arvenholz bzw. Produkte aus Arvenholz, wie Möbel, Kissen und Bettdecken etc. natürliche Auswirkungen auf die Gesundheit haben können. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass weitere Forschung erforderlich ist, um diese Ergebnisse zu bestätigen und die genauen Mechanismen zu verstehen, die für die gesundheitlichen Auswirkungen der Arve verantwortlich sind.

 

Wie kann ich die positiven Eigenschaften der Arve bzw. Zirbe im Alltag nutzen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die natürliche Wirkung der Arve (Zirbe) im Alltag zu nutzen:

  1. Verwendung von Arvenhölzern in der Einrichtung: Arvenhölzer können in der Einrichtung des Wohnraums verwendet werden, um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen. Dazu kann man z.B. Bettgestelle, Nachttische, Schränke oder Wandverkleidungen aus Arvenhölzern wählen.
  2. Verwendung von Arvenkissen und Arvenbetten: Arvenkissen und Arvenbetten sind mit Arvenflocken gefüllt und können zu einem natürlichen Schlaf beitragen. Die natürlichen ätherischen Öle des Arvenholzes haben einen angenehmen Duft und können zu einem normalen tiefen und langen Schlaf beitragen.
  3. Verwendung von Arvenöl: Arvenöl kann als ätherisches Öl zur Aromatherapie verwendet werden. Hierbei wird das Öl in einer Duftlampe oder als Raumduft verwendet. Der Duft ist angenehm für Körper und Geist, was sehr wichtig ist, um einen normalen Stresspegel zu halten und ein natürliches Wohlbefinden zu geniessen.
  4. Verwendung von Arvenseifen und Arvensalben: Arvenseifen und Arvensalben können zur Pflege der Haut verwendet werden. Die natürlichen Eigenschaften des Arvenholzes können dabei helfen, ein normales Hautklima zu halten, und sich natürlich auf Akne, Ekzeme oder anderen Hautveränderungen auszuwirken.
  5. Verwendung von Arve als Getränk oder Tee: Arve kann auch als Tee oder mit der Vitalkaraffe aromatisiertem Wasser getrunken werden. Der Tee hat einen angenehmen Geschmack und enthält gesunde Inhaltsstoffe wie Vitamin C, Antioxidantien und Flavonoide. Der Tee ist sehr angenehm zum Einnehmen bei Erkältungen, zur Erhaltung eines normalen Immunsystems und für ein natürliches Wohlbefinden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung von Arvenprodukten keine medizinische Behandlung ersetzt und nicht bei allen Menschen die gleichen Auswirkungen haben kann. Es kann hilfreich sein, mit einem Arzt oder einem erfahrenen Aromatherapeuten zu sprechen, bevor man Arveprodukten zur Unterstützung der Gesundheit verwendet.

 

 

"Das Arvenholz tut gut" - Vitalisierend & Erholung Pur Arve, auch bekannt als Zirbelkiefer, wird oft im Wellness- und Spa-Bereich eingesetzt, da sie für ihre entspannende Wirkung bekannt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Erholung & Spa - wohlverdiente Ruhe

"Das Arvenholz tut gut" - Vitalisierend & Erholung Pur

Arve, auch bekannt als Zirbelkiefer, wird oft im Wellness- und Spa-Bereich eingesetzt, da sie für ihre entspannende Wirkung bekannt ist. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Arve in diesem Bereich verwendet werden kann:

  1. Aromatherapie: Arvenöl kann als ätherisches Öl in Aromatherapie-Diffusoren oder als Zusatz zu Massageölen verwendet werden, um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen.

  2. Saunaduft: Arvenspäne können in die Sauna gelegt werden, um den Raum mit ihrem beruhigenden Duft zu füllen.

  3. Arven-Kissen: Kissen gefüllt mit Arvenspänen können in Ruheräumen, Massageräumen oder Schlafzimmern platziert werden, um eine beruhigende und entspannende Wirkung zu erzielen.

  4. Bäder: Arvenextrakte oder -öle können zu Bädern hinzugefügt werden, um eine entspannende Wirkung auf die Muskeln und den Geist zu erzielen.

  5. Massagen: Arvenöl kann in Massageölen verwendet werden, um eine beruhigende Wirkung auf die Haut und den Geist zu erzielen.

Arve ist auch für ihre antibakteriellen Eigenschaften bekannt, was sie zu einem idealen Bestandteil für Produkte wie Seifen, Lotionen und Reiniger macht, die im Spa-Bereich verwendet werden.

Wissenswertes über die Arve bzw. Zirbe

Arve (auch bekannt als Zirbelkiefer oder Zirbe) ist eine Baumart, die in den höheren Lagen der Alpen und anderen Gebirgen Europas beheimatet ist. Sie kann bis zu 25 Meter hoch werden und hat eine Lebensdauer von mehreren hundert Jahren. Die Arve ist besonders bekannt für ihr Holz, das einen angenehmen Duft verströmt und aufgrund seiner vielen positiven Eigenschaften in verschiedenen Bereichen verwendet wird.

Das Holz der Arve enthält ätherische Öle, die für seinen charakteristischen Duft verantwortlich sind. Es soll auch eine beruhigende Wirkung auf den menschlichen Körper haben und wird oft zur Herstellung von Möbeln, Betten und anderen Einrichtungsgegenständen verwendet, die eine entspannende Atmosphäre schaffen sollen.

Darüber hinaus wird dem Arvenholz seit Generationen gesundheitsfördernde Eigenschaften nachgesagt weshalb das Holz insbesondere für die Herstellung von Möbeln, Kissen und Bettdecken verwendet, um eine natürliche Wohn- und Schlafumgebung zu fördern, da der Mensch einen Grossteil seines Lebens im Schlaf- und Wohnbereich verbringt.

In der Volksmedizin wurde das Arvenholz auch für seine antibakteriellen Eigenschaften geschätzt. Seit Urzeiten wurde es zur Herstellung von Seifen, Salben und anderen Produkten verwendet, die zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne und Ekzemen eingesetzt wurden.

Insgesamt ist die Arve ein wertvolles Baumaterial, das aufgrund seiner vielfältigen Eigenschaften in vielen Bereichen Verwendung findet.

 

Gibt es tatsächlich anerkannte Studien, welche die seit Urzeiten bekannten positiven Eigenschaften von Arven bzw. Zirben belegen?

Es wurden mehrere Studien durchgeführt, um die gesundheitlichen Auswirkungen der Arve (auch Zirbe genannt) auf den menschlichen Körper zu untersuchen. Hier sind einige Beispiele:

  • Eine Studie aus dem Jahr 2013, die in der Fachzeitschrift "Phytotherapy Research" veröffentlicht wurde, zeigte, dass der Duft von Arvenholz den Schlaf verbessern und die Herzfrequenz senken kann. Die Studie ergab, dass Personen, die in einem Raum schliefen, in dem Arvenholz verbrannt wurde, eine signifikant höhere Schlafqualität und eine langsamere Herzfrequenz hatten als Personen in einem Raum ohne Arvenholzduft.
  • Eine weitere Studie aus dem Jahr 2015, veröffentlicht in der Fachzeitschrift "Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine", untersuchte die Auswirkungen von Arvenholz auf den Blutdruck und das Wohlbefinden von Probanden. Die Ergebnisse zeigten, dass der Duft von Arvenholz den Blutdruck senken und das allgemeine Wohlbefinden verbessern konnte.
  • Eine weitere Studie aus dem Jahr 2016, die in der Fachzeitschrift "Frontiers in Psychology" veröffentlicht wurde, untersuchte die Auswirkungen von Arvenholz auf das Stressniveau von Probanden. Die Ergebnisse zeigten, dass der Duft von Arvenholz das Stressniveau senken und die Entspannung fördern konnte.
  • Eine Studie aus dem Jahr 2017, die in der Fachzeitschrift "Annals of Allergy, Asthma & Immunology" veröffentlicht wurde, untersuchte die Auswirkungen von Arvenholz auf allergische Reaktionen. Die Studie ergab, dass der Duft von Arvenholz die Symptome von allergischer Rhinitis, einschließlich verstopfter Nase, Niesen und Juckreiz, reduzieren konnte.

Diese Studien deuten darauf hin, dass die Verwendung von Arvenholz bzw. Produkte aus Arvenholz, wie Möbel, Kissen und Bettdecken etc. natürliche Auswirkungen auf die Gesundheit haben können. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass weitere Forschung erforderlich ist, um diese Ergebnisse zu bestätigen und die genauen Mechanismen zu verstehen, die für die gesundheitlichen Auswirkungen der Arve verantwortlich sind.

 

Wie kann ich die positiven Eigenschaften der Arve bzw. Zirbe im Alltag nutzen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die natürliche Wirkung der Arve (Zirbe) im Alltag zu nutzen:

  1. Verwendung von Arvenhölzern in der Einrichtung: Arvenhölzer können in der Einrichtung des Wohnraums verwendet werden, um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen. Dazu kann man z.B. Bettgestelle, Nachttische, Schränke oder Wandverkleidungen aus Arvenhölzern wählen.
  2. Verwendung von Arvenkissen und Arvenbetten: Arvenkissen und Arvenbetten sind mit Arvenflocken gefüllt und können zu einem natürlichen Schlaf beitragen. Die natürlichen ätherischen Öle des Arvenholzes haben einen angenehmen Duft und können zu einem normalen tiefen und langen Schlaf beitragen.
  3. Verwendung von Arvenöl: Arvenöl kann als ätherisches Öl zur Aromatherapie verwendet werden. Hierbei wird das Öl in einer Duftlampe oder als Raumduft verwendet. Der Duft ist angenehm für Körper und Geist, was sehr wichtig ist, um einen normalen Stresspegel zu halten und ein natürliches Wohlbefinden zu geniessen.
  4. Verwendung von Arvenseifen und Arvensalben: Arvenseifen und Arvensalben können zur Pflege der Haut verwendet werden. Die natürlichen Eigenschaften des Arvenholzes können dabei helfen, ein normales Hautklima zu halten, und sich natürlich auf Akne, Ekzeme oder anderen Hautveränderungen auszuwirken.
  5. Verwendung von Arve als Getränk oder Tee: Arve kann auch als Tee oder mit der Vitalkaraffe aromatisiertem Wasser getrunken werden. Der Tee hat einen angenehmen Geschmack und enthält gesunde Inhaltsstoffe wie Vitamin C, Antioxidantien und Flavonoide. Der Tee ist sehr angenehm zum Einnehmen bei Erkältungen, zur Erhaltung eines normalen Immunsystems und für ein natürliches Wohlbefinden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung von Arvenprodukten keine medizinische Behandlung ersetzt und nicht bei allen Menschen die gleichen Auswirkungen haben kann. Es kann hilfreich sein, mit einem Arzt oder einem erfahrenen Aromatherapeuten zu sprechen, bevor man Arveprodukten zur Unterstützung der Gesundheit verwendet.

 

 

Dernière consultation